Die Rulamanschule ist umgezogen

 

Die Rulamanschule ist umgezogen

 

 

Um den Konstrukteuren der Container genug Platz und Ruhe zu verschaffen, planten wir am letzten Montag einen gemeinsamen Schulausflug rund um Grabenstetten. Der Ausflug hatte seinen Höhepunkt am TSV-Heim, wo Horst Haase mit einem Lagerfeuer auf uns wartete und uns beim Grillen unterstützte. Vielen lieben Dank fürs Anfeuern.     

Am Dienstag vorige Woche war es endlich soweit und der Umzug in die neuen Container konnte stattfinden. Es war großartig zu sehen, wie viele Helfer zur Stelle waren, die sowohl die kleinen als auch die großen Schulsachen kurzerhand in die Container brachten.                                      

Unser herzlichster Dank gilt den Eltern und Elternvertretern, den Helfern des TSV, der Keltengruppe Riusiava, den Gemeindemitarbeiterinnen, unserem Bauhof, Marion Holder (die innerhalb kürzester Zeit, mit viel Nervenstärke, um all die helfenden Hände sauber machte), allen Lehrkräften und den Gemeinderäten. Wir haben uns sehr über die Unterstützung gefreut.

Vielen Dank auch den Eltern und Lehrerinnen, die trotz der beweglichen Ferientage die Möbel unseres Lehrerzimmers aufgebaut und aufgestellt haben und die Klassenzimmer für unsere Schüler hergerichtet haben.                                                                                     

Ein großes Dankeschön gilt auch dem TSV und der JSG Bad Urach/ Grabenstetten, die ihr Training nach Bad Urach verlegt hatten und den Sportgruppen, die leider ihr Training nicht wie gewohnt durchführen konnten.

Nun freuen wir uns, wieder „unter uns“ in unserer kleinen Schule zu sein und sind froh, wenn bald wieder Schulalltag und Ruhe einkehren kann. 

Ihr Team der Rulamanschule   

Alessandra Saravanja    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.