Unsere Projektwoche

Auf eine spannende und ereignisreiche Woche dürfen die Schüler und

Lehrerinnen der Rulamanschule zurückblicken.

Die Projekttage fanden in diesem Jahr unter dem Motto „Gesundes Miteinander“ statt. Das passt gut zum aktuellen Vorhaben der Gemeinde als „Gesunde Gemeinde“ zertifiziert zu werden.

Zum Auftakt starteten wir am Montag mit einem gesunden und leckeren Frühstück, welches von den Eltern gestiftet wurde.

Im Anschluss daran arbeiteten die einzelnen Klassen am sozialen Miteinander, indem die Kinder sich ausgiebig mit der „Wolfs- und Giraffensprache“ beschäftigen, die den Kindern einen Weg zu einer gewaltfreien und freundlichen Kommunikation zeigen sollen.

Am Dienstag und Mittwoch durften die Kinder zwischen den Projekten „Gesundes und leckeres Backen“, „Teamspiele“, „Kunst mit Gemüse und Obst“ und „Yoga“ wählen. Dabei wurden wir von der Yogalehrerin Cornelia Siegfried unterstützt.

Am Donnerstag wartete ein weiterer besonderer Tag auf die Rulafrauen und –männer. In Zusammenarbeit mit der DAK führen wir derzeit das Programm „Fit for Future“ durch und so konnten die Schüler verschiedene Stationen durchlaufen, in denen sie sich sportlich betätigen durften, viel über Ernährung und Bewegung lernten und z.B. mit den Becherstapeln „Stacking“ an ihrer Konzentration und Geschicklichkeit arbeiten konnten.

Nach unserem gelungenen Schulfest am Donnerstag, an dem der Elternbeirat selbstgemachte Gemüsesuppe anbot, ließen wir am Freitag die Projekttage mit einer kleinen Wanderung ausklingen.

Es war eine wunderbare Woche für uns alle, sowie für die Schüler als auch das Kollegium der Rulamanschule. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten, ohne die ein solches Vorhaben nicht möglich gewesen wäre!

Danke auch an dieser Stelle dem TSV, dem SV Hülben und der „Boiz Bänd“ für das sehr unterhaltsame Benefizkonzert zu Gunsten unserer Rulamanschule!

Ihr Team der Rulamanschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.